Christus kommt – an

Christus kommt – kann er bei uns ankommen?

Christus kommt
in einer Welt
voller Terror
als wehrloses Kind
zur Welt.

Kommt Christus
auch in unsere Welt –
die nach 2000 Jahren Christentum
voller Terror
immer noch ist?

Geboren
aus der Jungfrau Maria,
der liebenden Obhut des Josef anvertraut,
der Traumbotschaften hört
und dann das Rechte tut.

Geboren
vielleicht in schwierigen Verhältnissen,
unserer liebenden Obhut anvertraut –
werden wir den Impulsen des Herzens trauen
und dann das Rechte tun?

Wegen des Terrors
in der Welt
erlebt Jesus
das Schicksal
von Familien auf der Flucht

Wegen des Terrors
in Syrien, Ägypten, ja weltweit –
müssen aus Angst um ihr Leben
weltweit Millionen
von Familien auf der Flucht sein!?

Zuflucht findet
die Heilige Familie
in Ägypten,
das schon einmal dem Volk Israel
zum Zufluchtsland geworden ist.

Finden Zuflucht –
die Flüchtlingsfamilien
auch bei uns,
wenn wir für sie
zum Zufluchtsland werden?

Zu einer Zeit, die Gott bestimmt
kehrt die heilige Familie zurück
und Christus wirkt
heilsam,
wo er aufgenommen wird.

ER kam in Sein Eigentum,
doch die Seinen
nahmen IHN nicht auf,
allen aber, die IHN aufnahmen,
gab ER Macht,
Kinder Gottes zu werden.(Joh 1,11f)

Christus kommt – auch in unsere Welt

Christus kommt... - zum Weihnachtsfest 2013 - (c) G. M. Ehlert, Dez. 2013

siehe auch:“ Die Geburt Jesu im Matthäusevangelium (Mt 1,1 – 2,15)

siehe auch: Power-Point-Präsentation: https://gmehlert.files.wordpress.com/2013/12/w-bild-2013-a.ppsx

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.