Berufspraktikum

zum 15. Sonntag im Jahreskreis B:
Evangelium: Mk 6,7-13

Mk 6,7-13

7 Und es wurden herbeigerufen die Zwölf 
und er ((= Jesus)) begann diese auszusenden
(je) zwei (und) zwei*

Und er gab diesen Vermögen
über die unreinen Geister 

8 Und er wies diese an
dass sie nicht eines aufheben (= mit sich tragen) sollten auf den Weg
außer einen Stock
nicht Brot, nicht Reisesack, nicht in den Gürtel hinein Kupfer(geld) 

9 sondern sich unterbindend Sandalen
und nicht sollten sie anziehen zwei Untergewänder 

10 Und er sagte ihnen
wo (immer auch) ihr hineinkommen werdet in ein Haus,
dort bleibet
bis ihr hinaus kommt von dort 

11 und welcher Ort nicht aufnehmen wird euch
und nicht hören wird auf euch
hinausgehend von dort schüttelt ab den Staub unter den Füßen
zum Zeugnis ihnen (gegenüber). 

12 Und hinausgehend
sie verkündeten, dass sie umkehren* sollen 

13 und viele Dämonen warfen sie heraus
und salbten mit (Oliven-)Öl viele Kraftlose (= Kranke)
und therapierten (= heilten) sie.

zur Auslegung siehe auch: „Aussendung der 72 Jünger

siehe auch: „Sammlung + Stärkung + Sendung

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.