Dreieiniger Gott

Bildmeditation zum Dreifaltigkeitssonntag (30. Mai 2010):

Daheim   im
Herzen
   des dreieinen Gottes
dunkel – geheimnisvollvoller Kraft und BewegungEnergie blau und gelbeinander zugeneigt

feuriges Rot bindet sie zusammen

die drei Grundfarben vereint

zu einem bewegten Rund

darinnen ein pulsierendes Herz

herzliche Liebe – das Geheimnis Gottes

Liebender und Geliebter und Liebesgeschenk

sind in ihm eins.

Gottes Liebe sprudelt über

schafft in sich Zeit und Raum

so entsteht und entfaltet sich die Schöpfung.

Gott schaut und handelt und spricht

Sein Wort in die Geschichte der Welt hinein

bis in den Kreuzestod Jesu offenbart es Seine Liebe.

Vollendung in liebender Gemeinschaft mit Gott

dazu ruft und befähigt Gottes Geist auch uns

von nun an bis in Ewigkeit.

Amen.

© Georg Michael Ehlert, 2. Mai 2002

„Daheim im Herzen des dreieinen Gottes“
(c) Georg Michael Ehlert, 09.06.2006

zum Seitenanfang

___________________________________

Gedanken – Meditationen – Einblicke

© Georg Michael Ehlert

(c) G. M. Ehlert

Werbeanzeigen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.